Naturheilpraxis Ghandour

Hassan Ghandour

Sauerstofftherapie

Motiv Grüne Lunge, grüne MedizinDie intravenöse Sauerstofftherapie (Oxyvenierung) wird unter anderem erfolgreich eingesetzt bei verschiedenen Formen von Durchblutungsstörungen (arterielle Verschlusskrankheit), Herzerkrankungen, Wassereinlagerungen, Lymphödem, Makuladegeneration, entzündlichen Erkrankungen, Allergien, Heuschnupfen, Asthma, Lebererkrankungen, Hauterkrankungen (z. B. Neurodermitis).
Oxyvenierung ist auch ein wichtiger Bestandteil in der Behandlung von Erschöpfungszuständen und Burn-out.

Bei der intravenösen Sauerstofftherapie, der Oxyvenierung nach Regelsberger, wird reiner medizinischer Sauerstoff direkt in die Vene verabreicht. Die Methode ist über fünfzig Jahre bekannt.

Sauerstoff macht mobil! Eine Sauerstofftherapie (LOT) erhöht Belastbarkeit und Lebensqualität von Lungenpatienten, z.B. bei COPD.

Was bringt eine Sauerstofftherapie?

Patienten mit einem chronischen Sauerstoffmangel im Blut haben meist eine längere Krankheitsgeschichte hinter sich. Sie verspüren Atemnot oft schon bei geringer körperlicher Belastung (z.B. beim Treppensteigen) und tendieren deshalb dazu, sich möglichst wenig zu bewegen.

Viele dieser Patienten können mit einer Sauerstofftherapie ihre Mobilität und Lebensqualität entscheidend verbessern. Mithilfe des zugeführten Sauerstoffs können sie wieder längere Strecken zurücklegen, an sozialen Aktivitäten teilnehmen und sich weitgehend selbständig versorgen.

Schon in den 80er Jahren haben zahlreiche Studien die positiven Effekte der Langzeit-Sauerstofftherapie (LOT = long-term oxygen therapy) nachgewiesen: Sie wirkt für bestimmte Patienten lebensverlängernd und erhöht ihre Belastbarkeit deutlich.

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36 Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36

Mehr erfahren...

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36 Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36 Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36 Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36 Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36 Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36

Manuelle Therapien

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36 Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36
Warning: Parameter 2 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36 Warning: Parameter 3 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /customers/7/1/0/heilpraxis-alzenau.de/httpd.www/templates/hassantest09/html/modules.php on line 36

Copyright © 2016 - 2017 bei Naturheilpraxis Ghandour. Alle Rechte vorbehalten.